Studiengang Lehramt Chemie

Seit dem Wintersemester 2012/13 werden an der Universität Rostock zwei Lehramtsstudiengänge Chemie in modularisierter Form angeboten:

  • Lehramt an Regionalen Schulen mit 90 Leistungspunkten (LP) Fachausbildung und 15 LP Ausbildung in der Fachdidaktik

  • Lehramt an Gymnasien mit 105 LP Fachausbildung und 15 LP Ausbildung in der Fachdidaktik

Diese Studiengänge sind modularisiert (aus Modulen aufgebaut), aber nicht in Bachelor und Master unterteilt. Sie erstrecken sich über 10 Semester (einschließlich der Prüfungen) und werden mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossen.

Im Folgenden finden Sie die gültige Rahmenprüfungsordnung sowie die Studiengangsspezifischen Prüfungs- und Studienordnungen für das Fach Chemie mit einem empfohlenen Studienablaufsplan:

Alte Studiengänge Lehramt Chemie

Die bisher angebotenen Studiengänge für die Lehrämter an Grund- und Hauptschulen, an Haupt- und Realschulen, an Gymnasien und für die Sonderpädagogik laufen aus, es kann nur noch in höhere Fachsemester eingeschrieben werden.

Kontakt

Universität Rostock
Institut für Chemie
Albert-Einstein-Straße 3a
18059 Rostock

Studienbüro
Frau Anette Schleicher
Büro: 033
Telefon:+49-(0)381/498-6356
Fax:+49-(0)381/498-6548
E-mail: studienbuero.chemie(at)uni-rostock.de

Vorsitzender des Prüfungsausschusses
Prof. Dr. Joachim Wagner
Telefon: +49 (0)381/498-6512
E-mail: joachim.wagner(at)uni-rostock.de

Fachstudienberater
Prof. Dr. Sergej Verevkin
Telefon: +49 (0)381/498-6508
E-mail: sergey.verevkin(at)uni-rostock.de