Kolloquien

Der GDCh-Ortsverband Rostock und das Institut für Chemie der Universität Rostock laden alle Interessierten, insbesondere auch Studierende zu folgenden Veranstaltungen ein.


Aufgrund der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygiene-Vorschriften können keine GDCh-Kolloquien in der üblichen Form als Präsenz-Veranstaltung stattfinden.
Stattdessen wird es GDCh-Online-Vorträge zu den unten angegebenen Themen und Zeiten geben.
Diese Online-Veranstaltungen finden jeweils von 17:00-18:00 Uhr statt. Das Einwählen in die Veranstaltung ist ab 16:45 möglich, damit alle ihre Online-Bildchirmplätze rechtzeitig einnehmen und die Vorträge pünktlich 17:00 Uhr starten können.

Der Link für die Online-Teilnahme: (außer am 1.7., siehe dort)

Thema: GDCh-Kolloquium

Zoom-Meeting beitreten
https://uni-rostock-de.zoom.us/j/64950052110?pwd=V1lLbDhhMXZQV2xNQ25uTzZ3NlBPQT09

Meeting-ID: 649 5005 2110
Kenncode: 126255

 


15.04.2021

Herr Prof. Jürgen Janeck, Justus-Liebig-Universität Gießen, Physikalisch-Chemisches Institut

"Festkörperelektrochemie und der Weg zu Festkörperbatterien – Elektrochemie ohne flüssige Elektrolyte"

 

22.04.2021

Herr Prof. Martin Köckerling, Universität Rostock, Institut für Chemie

Ein Vortrag aus der Clusterforschung

(Herr Prof. Köckerling ist heute kurzfristig als Vortragender eingesprungen, weil der ursprünglich geplante Vortrag krankheitsbedingt ausfallen muss, dafür ein großes Danke! Das genaue Vortragsthema wird dann heute abend bekanntgegeben. Lassen Sie sich überraschen!)

 

29.04.2021   Vorstellungsvortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens

Herr Dr. Hendryk Czech, Universität Rostock, Institut für Chemie

"Impact of Aerosols on Human Health"
 

 

06.05.2021

Frau Ass.-Prof. Fabienne Dumoulin, Acıbadem Mehmet Ali Aydınlar Üniversitesi, Department Medical Engineering

"Phthalocyanines-based  colored molecular and nano photosensitisers for photodynamic therapy"
 

 

20.05.2021

Herr Pof. Eric R. Rivard, University of Alberta, Department of Chemistry

"Putting Frustration to Work: Using FLPs to Stabilize Reactive Main Group Hydrides and Related Element Deposition Protocols"
 

 

27.05.2021   JCF-Kolloquium

Herr Dipl.-LM-Chem. Arndt Nobis, Technische Universität München, TUM School of Life Sciences

"Bier bewusst genießen - Die Chemie der Bieralterung"
 

 

10.06.2021   Vorstellungsvortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens

Herr Dr. Alexander Villinger, Universität Rostock, Institut für Chemie

"Binäre Azide der Zinkgruppe"
 

 

17.06.2021

Herr Prof. Timm Wilke, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät

"Von Nanotechnologie bis Digitale Messwerterfassung: Zwei chemie-didaktische Impulse für Schule, Schülerlabor und Hochschule"




24.06.2021   Vorstellungsvortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens

Herr Dr. Christopher Rüger, Universität Rostock, Institut für Chemie

"High-resolution mass spectrometry in complex mixture analysis"
 

 

01.07.2021

Herr Jun.-Prof. Matthew Hopkinson, Freie Universität Berlin, Department of Biology, Chemistry, and Pharmacy

"Methodology Development in Organofluorine and Photochemistry"

abweichender Link für diese Veranstaltung:

https://uni-rostock-de.zoom.us/j/62522514061?pwd=Y0xwckJSaHBCYzVLK2M3bjlhR0tjZz09

Meeting-ID: 625 2251 4061
Kenncode: 917340

 

08.07.2021   Vorstellungsvortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens

Herr Dr. Christian Hering-Junghans, LIKAT Rostock

"Synthese von Phosphaalken-basierten Liganden und die Chemie von Pnicta-Wittig-Reagenzien"
 

 

15.07.2021

Herr PD Dr. Joachim Ballmann, Universität Heidelberg, Fakultät für Chemie und Geowissenschaften

"Die facettenreiche Chemie von 2,2’-Diphosphinotolanen: Organische Materialien, neue Carbene und N2-Aktivierung"

 


Kontakt

GDCh-Ortsvorsitzender
Prof. Dr. Axel Schulz
Institut für Chemie

Albert-Einstein-Straße 3a
18059 Rostock
Tel: 0381/498-6400
 Axel.Schulz(at)uni-rostock.de

Sekretariat
Frau Monika Mohn
Büro: 032
Telefon: +49 (0)381/498-6351
Telefax: +49 (0)381-498-6352
 monika.mohn(at)uni-rostock.de